missing image

Einladung zum Vortrag: Die Pionierinnen des Bio-Landbaus

In welchem Ausmaß Frauen die Entwicklung der Bio-Landwirtschaft vorangetrieben haben, ist bis heute weitgehend unbeachtet. Die Namen von Pionierinnen wie Mina Hofstetter, Lili Kolisko oder Gabrielle Howard sind heute kaum noch bekannt – zu Unrecht.

Mathilde Schmitt ist Autorin des Buches „Passion und Profession – Pionierinnen des ökologischen Landbaus“, das sie gemeinsam mit Heide Inhetveen und Ira Spieker verfasste.

Sie zeichnet die Lebensgeschichten und Leistungen von Bio-Pionierinnen nach, die mit Leidenschaft forschten, experimentierten, publizierten, Schulen gründeten und damit die biologische Landwirtschaft maßgeblich voranbrachten.

 

Referentin: Dr. Mathilde Schmitt

Termin: Dienstag, 14. 06. 2022; 19:30-21:00 Uhr

Weitere Informationen sowie die Anmeldung zum Vortrag finden Sie hier.