missing image

Miteinander Biogarteln 2020

Kategorien:

KonsumentInnen, Seminar, Wien

Miteinander Bio-Garteln

Aufgrund der aktuellen Situation und der damit verbundenen Vorsichtsmaßnahmen zur Eindämmung von COVID-19 in Österreich, muss der Termin am 3.4.2020 leider abgesagt werden. Der Beginn des Bio-Gartel-Kurses wird entsprechend der weiteren Entwicklungen verschoben. Angemeldete Teilnehmer können selbstverständlich nächstes Jahr an den thematisch entsprechenden Terminen teilnehmen und werden über Email informiert.

Dieser Bio-Gartel Kurs richtet sich an alle Interessierten, die in einem Gemeinschaftsgarten, einer Gemüseparzelle oder im eigenen Garten ihren grünen Daumen aktivieren und Gemüse ernten wollen.

Vermittelt werden die Grundlagen des biologischen Gemüsegärtnerns, angefangen von der Auswahl des richtigen Saatguts, über die Bodenfruchtbarkeit bis hin zur Förderung von Nützlingen im Garten. Wir begleiten Sie in der Gartensaison 2020 und zeigen Ihnen wie Sie gesundes Gemüse heranziehen, pflegen, ernten und richtig einlagern.

Ausschlaggebend für den Erfolg im Bio-Gartenbau ist ein gesunder Boden, der zu gesunden Pflanzen und Lebensmitteln führt. Im Rahmen des Kurses besuchen sie Österreichs größte Wurzelarena und mit Mikroskopen können Sie die verschiedenen Bodenlebewesen beobachten. Außerdem zeigen wir Ihnen wie Sie Nahrungsquellen und Lebensräume für Wildbienen, Schmetterlingen und Co. durch Totholzstrukturen und Futterpflanzen in ihrem Garten schaffen können.

Im Schaugarten der Bio Forschung Austria können Sie die Vielfalt von Gemüsesorten bestaunen und im Kurs auch verkosten. Eine Auswahl an Saatgut und Jungpflanzen kann auch mit nach Hause genommen werden. An allen Terminen erwartet Sie eine Kombination aus praktischer Gartenarbeit und theoretischem Grundwissen.

Vorschau auf die Kurstage (immer Freitag 15-19 Uhr):
Abgesagt – 3.4.2020 Was bedeutet Bio? Vorkultur von Gemüse
8.5.2020 Aussaat und Auspflanzen, „Unkraut“- Freund oder Feind?
19.6.2020 Biologische Pflegemethoden, Nützlinge im Garten
4.9.2020 Ernte mit Verkostung, Herbst- & Wintergemüse, Kompost
2.10.2020 Überwinterung, Einlagerung, Bodenfruchtbarkeit und Bodenleben

Detailliertere Informationen zum Programm finden Sie hier.

Anmeldung (für den ganzen Kurs oder einzelne Kurstage):
Geben Sie dazu einfach ganz unten auf der Seite Ihre Emailadresse an und klicken Sie auf senden!
Alternativ können Sie uns auch per Telfon und Email kontaktieren.
Tel: +43 (0) 1-4000 49 160 (Di & Do 10:00 – 12:00)
E-Mail: garteln-in-wien@bioforschung.at
Anmeldung bitte bis spätestens eine Woche vor dem jeweiligen Termin!

Teilnahmebedingungen:
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
TeilnehmerInnen unter 15 Jahren, bitte nur mit erwachsener Begleitperson.
Achtung beschränkte Teilnehmerzahl  max. 20 Personen!

Kurspreis:
pro Kurstag 45 €
gesamter Kurs (5 Tage) 130 €
In der Kursgebühr sind Kursunterlagen, sowie eine Auswahl Saatgut und Jungpflanzen enthalten!

Beachte:
Bitte geeignete Kleidung, festes Schuhwerk und gegebenenfalls Sonnenschutz tragen.
Krankheiten und Allergien (z.B. Insekten) sind bitte vorab bekannt zu geben.

Auf Ihr Kommen freuen sich:
Christophorus Ableidinger, Katharina Roth, Daniela Lehner, Katharina Sandler & Bernhard Kromp

Gefördert durch:

Umweltmusterstadt u MA49

 

 



Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein und klicken Sie auf Anmelden.